Schritt 1. Hinzufügen eines Warehouse Connector-Services

Document created by RSA Information Design and Development on May 10, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Stellen Sie sicher, dass Sie einen Warehouse Connector-Host hinzugefügt haben. Informationen zum Verfahren zum Hinzufügen eines Hosts finden Sie im Thema Hinzufügen oder Aktualisieren eines Hosts im Leitfaden für die ersten Schritte mit Hosts und Services.

So fügen Sie einen Warehouse Connector-Service hinzu

  1. Wählen Sie im Hauptmenü die Optionen ADMINISTRATION > Services aus.
  2. Wählen Sie in der Ansicht „Services“ die Optionen  > Warehouse Connector aus.

    Das Dialogfeld Service hinzufügen wird angezeigt.

  3. Stellen Sie folgende Informationen zur Verfügung:

                                       
    FeldBeschreibung
    HostWählen Sie den Host aus, dem Sie den Service hinzufügen möchten.
    NameGeben Sie einen Namen für den Service ein.
    PortDer Standardport ist 50020.
    SSLWählen Sie SSL aus, wenn NetWitness mithilfe von SSL mit dem Service kommunizieren soll. Die Sicherheit der Datenübertragung erfolgt durch Verschlüsselung von Informationen und die Bereitstellung von Verfahren zur Authentifizierung mit SSL-Zertifikaten.
    BenutzernameGeben Sie den Benutzernamen für den Service ein.
    PasswordGeben Sie das Passwort für den Service ein.
  4. Klicken Sie auf Verbindung testen, um festzustellen, ob NetWitness eine Verbindung mit dem Service herstellt.
  5. Wenn das Ergebnis erfolgreich ist, klicken Sie auf Speichern.

    Der hinzugefügte Service wird im Bereich „Services“ angezeigt.

Hinweis: Wenn der Test nicht erfolgreich ist, bearbeiten Sie die Serviceinformationen und versuchen Sie es erneut.

You are here
Table of Contents > Schritt 1. Hinzufügen eines Warehouse Connector-Services

Attachments

    Outcomes