Sicherheit/Benutzermanagement: Troubleshooting

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Dieses Thema enthält Informationen zu möglichen Problemen, die bei der Konfiguration oder Verwendung der Public Key Infrastructure (PKI)-Authentifizierung auftreten können.

Mögliche Probleme

In dieser Tabelle werden mögliche Probleme, die bei Verwendung von PKI auftreten können, und Lösungen zum Beheben der Probleme beschrieben.

                         
ProblemMögliche UrsachenLösungen
Fehler beim Importieren der PFX-Datei bei aktiviertem FIPS. Einige PFX-Dateien wurden möglicherweise nicht mit FIPS-konformen Algorithmen erstellt.Erstellen Sie eine PFX-Datei mit einem FIPS-konformen Algorithmus.
Das Zertifikat-Popup-Fenster wird im IE-Browser nicht angezeigt. Das TLS-Protokoll ist möglicherweise nicht im Internet Explorer aktiviert. Führen Sie folgende Schritte aus, um TLS zu aktivieren:
  1. Wechseln Sie in Internet Explorer zu Extras > Internetoptionen > Erweitert > Einstellungen > Sicherheit.
  2. Aktivieren Sie TLS 1.2 verwenden.
Das Zertifikat-Popup-Fenster wird in anderen Browsern nicht angezeigt. Das Zertifikat ist nicht im Zertifikatspeicher des Browsers vorhanden. Sie müssen ein Zertifikat in den Zertifikatspeicher des Browsers importieren.
Beispiel:
Um ein Zertifikat in den Mozilla Firefox-Browser zu importieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:
  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Menü > Optionen > Erweitert > Zertifikate.
  2. Klicken Sie auf Zertifikate anzeigen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Zertifizierungsstellen.
  4. Klicken Sie auf Importieren.
  5. Suchen Sie das Zertifikat, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Öffnen.
You are here
Table of Contents > Sicherheit/Benutzermanagement: Troubleshooting

Attachments

    Outcomes