Sicherheit/Benutzermanagement: Schritt 2. (Optional) Hinzufügen einer Rolle und Zuweisen von Berechtigungen

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Obwohl NetWitness Suite über fünf vorkonfigurierte Rollen verfügt, können Sie benutzerdefinierte Rollen hinzufügen. Beispielsweise könnten Sie zusätzlich zur vorkonfigurierten Rolle Analyst benutzerdefinierte Rollen für AnalystEuropa und AnalystsAsien hinzufügen. Eine detaillierte Liste von Berechtigungen erhalten Sie unter Rollenberechtigungen

Jedes der folgenden Verfahren beginnt auf der Registerkarte Rollen.

So navigieren Sie zur Registerkarte Rollen:

  1. Navigieren Sie zu ADMIN > Sicherheit.
    Die Ansicht „Sicherheit“ wird mit geöffneter Registerkarte Benutzer angezeigt.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Rollen.
    Bild der Registerkarte „Rollen“

Hinzufügen einer Rolle und Zuweisen von Berechtigungen

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Rollen in der Symbolleiste auf Hinzufügen-Symbol.
  2. Das Dialogfeld Rolle hinzufügen wird angezeigt.
    Dialogfeld „Rolle hinzufügen“
  3. Geben Sie im Abschnitt Rolleninfo die folgenden Informationen zu der Rolle ein:
  • Name
  • (Optional) Beschreibung
  1. Geben Sie im Abschnitt Attribute die gewünschten Werte für jedes Attribut ein. Weitere Informationen zu den Attributen finden Sie unter Schritt 3. Überprüfen von Abfrage- und Sitzungsattributen pro Rolle.
  2. Im Abschnitt Berechtigungen:
  • Klicken Sie auf Symbol für Bildlauf nach links und Symbol für Bildlauf nach rechts , um durch die Module zu blättern.
  • Wählen Sie ein Modul aus, auf das die Rolle zugreifen wird.
  • Wählen Sie eine Berechtigung aus, die die Rolle haben soll.
  1. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, bis alle Berechtigungen ausgewählt sind, die der Rolle zugewiesen werden sollen.
  2. Klicken Sie auf Speichern, um die neue Rolle hinzuzufügen, die sofort wirksam ist. Sie können die neue Rolle jetzt Benutzern zuweisen.

Duplizieren von Rollen

Eine effiziente Methode, eine neue Rolle hinzuzufügen, ist es, eine ähnliche Rolle zu duplizieren, sie unter einem neuen Namen zu speichern und die bereits zugewiesenen Berechtigungen zu bearbeiten.

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Rollen die Rolle aus, die Sie duplizieren möchten, und klicken Sie auf Symbol für „Rolle duplizieren“.
  2. Geben Sie einen neuen Namen für die Rolle ein und klicken Sie auf Speichern
  3. Führen Sie zur Änderung der Berechtigungen die Schritte des nächsten Verfahrens aus.

Ändern der einer Rolle zugewiesenen Berechtigungen

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Rollen die Rolle aus und klicken Sie auf Bearbeiten-Symbol.
    Das Dialogfeld Rolle bearbeiten wird angezeigt.
  2. Im Abschnitt Berechtigungen:
  • Klicken Sie auf Symbol für Bildlauf nach links und Symbol für Bildlauf nach rechts , um durch die Module zu blättern.
  • Wählen Sie ein Modul aus, um für es die Berechtigungen zu bearbeiten.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie jede Berechtigung.
  1. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, bis die Rolle die erforderlichen Berechtigungen hat.
  2. Klicken Sie auf Speichern. Die überarbeiteten Berechtigungen sind sofort wirksam.

Löschen einer Rolle

Sie können eine Rolle löschen, wenn sie keinem Benutzer zugewiesen ist.

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Rollen eine Rolle aus und klicken Sie auf Löschsymbol.
  2. Ein Dialogfeld fordert Sie auf, zu bestätigen, dass Sie die Rolle löschen möchten. Klicken Sie auf Yes.
You are here
Table of Contents > Managen von Benutzern mit Rollen und Berechtigungen > Schritt 2. (Optional) Hinzufügen einer Rolle und Zuweisen von Berechtigungen

Attachments

    Outcomes