Sicherheit/Benutzermanagement: Aktivieren, Entsperren und Löschen von Benutzerkonten

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Dieses Thema bietet Anleitungen zum Aktivieren, Entsperren und Löschen von Benutzerkonten.

Alle Benutzer von NetWitness Suite müssen entweder über ein lokales Benutzerkonto mit Benutzername und Passwort oder über ein externes Benutzerkonto verfügen. In NetWitness Suite können lokale Benutzerkonten aktiviert, deaktiviert und gelöscht werden.

Wenn sich ein externer Benutzer zum ersten Mal bei NetWitness Suite anmeldet, wird automatisch ein neuer Benutzereintrag mit NetWitness Suite erstellt.NetWitness Suite verwaltet nur Informationen zur Identifizierung des Benutzer; wie z. B. den vollständigen Namen und die E-Mail-Adresse.

Sie können gesperrte Konten für lokale und externe Benutzer entsperren.

Aktivieren von deaktivierten NetWitness Suite-Benutzerkonten

So aktivieren Sie deaktivierte NetWitness Suite-Benutzerkonten:

  1. Navigieren Sie in NetWitness Suite zu ADMIN > Sicherheit.
    Die Ansicht „Sicherheit“ wird mit geöffneter Registerkarte Benutzer angezeigt.
    Dies ist ein Beispiel für die Registerkarte „Benutzer“.
  2. Wählen Sie im Raster Benutzer ein oder mehrere Konten aus.
  3. Klicken Sie auf Schaltfläche „Aktivieren“.
    In einem Dialogfeld werden Sie zur Bestätigung aufgefordert.
  4. Wenn Sie die Konten aktivieren möchten, klicken Sie auf Ja.
    Die Konten werden aktiviert und der Benutzer kann sich bei NetWitness Suite anmelden.

Deaktivieren von NetWitness Suite-Benutzerkonten

Sie können den Zugriff von Benutzern blockieren, indem Sie sie deaktivieren. Beim Deaktivieren des Benutzers werden die Benutzereinstellungen nicht gelöscht. Mit dieser Aktion wird der Benutzerzugriff blockiert, ohne die Benutzereinstellungen zu löschen. Daher bleiben nach einer erneuten Aktivierung der Benutzer deren Einstellungen intakt. Sie können Benutzer erneut aktivieren, um den Benutzerzugriff wiederherzustellen. Es können nur lokale Benutzer deaktiviert werden, jedoch nicht externe Benutzer.

So deaktivieren Sie NetWitness Suite-Benutzerkonten:

  1. Wählen Sie im Raster Benutzer ein oder mehrere Konten aus.
  2. Klicken Sie auf Schaltfläche „Deaktivieren“.
    In einem Dialogfeld werden Sie zur Bestätigung aufgefordert.
  3. Wenn Sie die Konten deaktivieren möchten, klicken Sie auf Ja.
    Die Konten werden deaktiviert und der Benutzer kann sich nicht mehr bei NetWitness Suite anmelden.

Entsperren von gesperrten NetWitness Suite-Benutzerkonten

Nach mehreren aufeinanderfolgenden fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen wird ein Benutzer für einen Zeitraum gesperrt. So entsperren Sie NetWitness Suite-Benutzerkonten, die aufgrund mehrerer fehlgeschlagener Anmeldeversuche gesperrt wurden:

  1. Wählen Sie im Raster Benutzer ein oder mehrere Konten aus.
  2. Klicken Sie auf Schaltfläche „Entsperren“.
    In einem Dialogfeld werden Sie zur Bestätigung aufgefordert.
  3. Wenn Sie die Konten entsperren möchten, klicken Sie auf Ja.
    Die Konten werden entsperrt und der Benutzer kann sich bei NetWitness Suite anmelden.

Löschen von NetWitness Suite-Benutzerkonten

Wenn keine externe Authentifizierung verwendet wird, kann sich ein Benutzer mit einem lokalen Konto bei NetWitness Suite anmelden. Diese lokalen Konten werden direkt mithilfe von NetWitness Suite gemanagt. Um den Zugriff für einen lokalen Benutzer zu entziehen, deaktivieren Sie das Konto oder löschen Sie es ganz aus dem System.

Hinweis: Hierdurch werden alle Benutzereinstellungen des Kontos aus NetWitness Suite gelöscht. Wenn dies nicht beabsichtigt wird, deaktivieren Sie den Benutzer einfach anstatt ihn zu löschen.

So löschen Sie NetWitness Suite-Benutzerkonten:

  1. Navigieren Sie zu ADMIN > Sicherheit.
    Die Ansicht „Sicherheit“ wird mit geöffneter Registerkarte Benutzer angezeigt.
  2. Wählen Sie in der Liste „Benutzer“ ein oder mehrere Konten aus.
  3. Klicken Sie auf Löschsymbol.
    In einem Warnmeldungsdialogfeld werden Sie zur Bestätigung aufgefordert.
  4. Wenn Sie die Konten löschen möchten, klicken Sie auf Ja.
    Die Konten werden aus NetWitness Suite gelöscht und die Benutzer können sich nicht mehr bei NetWitness Suite anmelden.
You are here
Table of Contents > Managen von Benutzern mit Rollen und Berechtigungen > Schritt 4. Einrichten eines Benutzers > Aktivieren, Entsperren und Löschen von Benutzerkonten

Attachments

    Outcomes