Systemwartung: Registerkarte „Einstellungen“ der Benutzeroberfläche „Integrität und Zustand“ – Warehouse Connector

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018Last modified by RSA Information Design and Development on May 22, 2018
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
 

Hinweis: Informationen zum Überwachen von Archiver und Warehouse Connector finden Sie unter Integritätsrichtlinie.

Durch das Konfigurieren der Warehouse Connector-Überwachung können automatisch Benachrichtigungen erzeugt werden, wenn kritische Schwellenwerte in Bezug auf Warehouse Connector und Speicherplatz erreicht werden.

Zugreifen auf die Ansicht „Warehouse Connector-Überwachung“

  1. Navigieren Sie zu Admin > Integrität und Zustand.
  2. Wählen Sie Einstellungen > Warehouse Connector.

Was möchten Sie tun?

                  
RolleZielDetails anzeigen
AdministratorAnzeigen von Details für Warehouse ConnectorAnsicht „Details für Warehouse Connector“

Verwandte Themen

Ansicht „Details für Warehouse Connector“

Überwachen von Servicedetails

Überblick

Die Ansicht „Warehouse Connector-Überwachung“ wird angezeigt.

             
1 Zeigt die Ansicht „Warehouse Connector-Überwachung“ an.
2 Ermöglicht die Konfiguration der Parameter für die Warehouse Connector-Überwachung.

Parameter für die Warehouse Connector-Überwachung

In der folgenden Tabelle werden die Parameter aufgeführt, die zum Konfigurieren von Warehouse Connector für die automatische Erzeugung von Benachrichtigungen beim Erreichen kritischer Schwellenwerte erforderlich sind.

                                                          
ParameterWertBeschreibung
Quell- oder ZielstatusBenachrichtigung bei offline fürAnzahl der Minuten oder Stunden, nach deren Ablauf Sie eine Benachrichtigung erhalten, falls die Quell- oder Zielverbindung fehlgeschlagen ist.
StreamstatusBenachrichtigung bei beendet fürAnzahl der Minuten oder Stunden, nach deren Ablauf Sie eine Benachrichtigung erhalten, falls der Stream offline ist.
 Festplatte istDer Prozentwert an belegtem Festplattenspeicherplatz, bei dessen Erreichen Sie eine Benachrichtigung erhalten.
 Quelle ist zurückAnzahl an Sitzungen, bei denen eine Benachrichtigung ausgelöst wird, sofern die Quelle diese definierte Anzahl an Sitzungen nicht erfüllt.
 Größe des Ablehnungsordners istDer Prozentwert an belegtem Ordnerspeicherplatz, bei dessen Erreichen Sie eine Benachrichtigung erhalten.
 Anzahl der Dateien im Ordner für permanente FehlerAnzahl der Dateien im Ordner für permanente Fehler, bei deren Erreichen Sie eine Benachrichtigung erhalten.
BenachrichtigungstypKonfigurieren von E-Mails oder VerteilerlistenKlicken Sie hierauf, um eine E-Mail zu konfigurieren, damit Sie in NetWitness Suite Benachrichtigungen empfangen können.
 Konfigurieren von Syslog- und SNMP-Trap-ServernKlicken Sie hierauf, um Auditprotokolle zu konfigurieren.
 NW-Konsole,
E-Mail,
Syslog-Benachrichtigung, SNMP-Trap-Benachrichtigung 
Aktivieren der NW-Konsole zum Empfangen von Benachrichtigungen in der Benachrichtigungssymbolleiste der NetWitness Suite-Benutzeroberfläche
Aktivieren von E-Mail zum Empfangen von E-Mail-Benachrichtigungen
Aktivieren von Syslog-Benachrichtigung zum Erzeugen von Syslog-Ereignissen
Aktivieren der SNMP-Trap-Benachrichtigung zum Abrufen von Auditereignissen als SNMP-Traps
You are here
Table of Contents > Referenzen > Integrität und Zustand > Ansicht „Einstellungen“ der Benutzeroberfläche „Integrität und Zustand“ – Warehouse Connector

Attachments

    Outcomes