NW Cfg: Konfigurieren eines Skripts als Benachrichtigungsserver

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

ESA ermöglicht Ihnen, Skripte als Reaktion auf ESA-Warnmeldungen auszuführen. Zunächst müssen Sie aber die Benutzeridentität und andere Details konfigurieren, die zur Ausführung der Skripte benötigt werden.

So konfigurieren Sie ein Skript als Benachrichtigungsserver:

  1. Navigieren Sie zu ADMIN > System.
  2. Wählen Sie im Bereich Optionen die Option Globale Benachrichtigungen aus.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Server.
  4. Wählen Sie aus dem Drop-down-Menü die Option Skript aus.
    Bereich „Skriptbenachrichtigungsserver definieren“
  5. Geben Sie im Dialogfeld Skriptbenachrichtigungsserver definieren die erforderlichen Informationen an und klicken Sie auf Speichern.

Weitere Informationen und Beschreibungen der Parameter erhalten Sie unter Dialogfelder zum Definieren der Benachrichtigungsserver.

You are here
Table of Contents > Standardverfahren > Konfigurieren von Benachrichtigungsservern > Konfigurieren eines Skripts als Benachrichtigungsserver

Attachments

    Outcomes