NW Cfg: Konfigurieren eines Syslog-Benachrichtigungsservers

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Dieses Thema bietet Anweisungen zum Konfigurieren eines Syslog-Benachrichtigungsservers. Wenn diese Funktion aktiviert ist, wird das Auditing von Syslog über das Syslog-Protokoll RFC 5424 bereitgestellt. Da es für Syslog zahlreiche systemeigene und Open-Source-Tools für das Reporting und Analysen gibt, hat sich Syslog als effektives Format zur Konsolidierung von Protokollen erwiesen.

So konfigurieren Sie Syslog als Benachrichtigungsserver:

  1. Navigieren Sie zu ADMINISTRATION > System.
  2. Wählen Sie im Optionsbereich Globale Benachrichtigungen aus.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Server.
  4. Wählen Sie im Drop-down-Menü die Option Syslog
    Define Syslog Notification Server dialog box aus.
  5. Geben Sie im Dialogfeld Syslog-Benachrichtigungsserver definieren die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf Speichern.

Weitere Informationen und Beschreibungen der Parameter erhalten Sie unter Dialogfelder zum Definieren der Benachrichtigungsserver.

You are here
Table of Contents > Standardverfahren > Konfigurieren von Benachrichtigungsservern > Konfigurieren eines Syslog-Benachrichtigungsservers

Attachments

    Outcomes