NW Cfg: Bereich „HTTP-Proxyeinstellungen“

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

De Bereich „HTTP-Proxyeinstellungen“ enthält eine Einführung in die Proxysupportfunktionen des Bereichs Ansicht Administration > System > HTTP-Proxyeinstellungen.

Hinweis: Proxyunterstützung ist nur für HTTP- und HTTPS-Proxy, aber nicht für SOCKS5 verfügbar.

Der Bereich „HTTP-Proxyeinstellungen“ stellt eine Benutzeroberfläche für die Konfiguration eines Proxy zur Verwendung in allen NetWitness Suite-Modulen und -Services bereit. Über die Proxyeinstellungen wird ein Proxy eingerichtet, der verwendet wird, wenn in NetWitness Suite ein Proxy benötigt wird. Die Einstellungen in diesem Bereich setzen alle Proxyeinstellungen außer Kraft, die für einen einzelnen Service wie etwa Malware Analysis oder Live konfiguriert wurden.

Verwandte Themen

Konfigurieren des Proxy für NetWitness-Suite

Überblick

Das folgende Beispiel zeigt den Bereich „HTTP-Proxyeinstellungen“.

Bereich „HTTP-Proxyeinstellungen“

             
1

Der Bereich „HTTP-Proxyeinstellungen“ wird angezeigt.

2Ermöglicht das Konfigurieren des HTTP-Proxyeinstellungen.

Symbolleiste und Funktionen

In dieser Tabelle werden die Funktionen im Abschnitt Proxyeinstellungen beschrieben.

                                             
FunktionBeschreibung
AktivierenAktiviert die Systemproxykonfiguration zur Verwendung in NetWitness Suite.
Proxy-HostDer Hostname für den Proxy-Host.
ProxyportDer zur Kommunikation auf dem Proxy-Host verwendete Port.
Proxybenutzername(Optional) Der Benutzername, der zur Anmeldung am Proxyhost verwendet wird, wenn der Proxy Authentifizierung erfordert.
Proxypasswort(Optional) Das Benutzerpasswort, das zur Anmeldung am Proxyhost verwendet wird, wenn der Proxy Authentifizierung erfordert.
Verwenden von NTLM-AuthentifizierungVerwenden Sie NT LAN-Manager-Authentifizierung und Sitzungssicherheitsprotokolle.
NTLM-DomainDer Name der NTLM-Domain.
Use SSL(Optional) Aktivieren Sie Kommunikation mithilfe von SSL.
AnwendenWendet alle Änderungen an, und sie werden sofort wirksam.
You are here
Table of Contents > Referenzen > Bereich „HTTP-Proxyeinstellungen“

Attachments

    Outcomes