NW Cfg: Bereich „NTP-Einstellungen“

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Der Bereich „NTP-Einstellungen“ ist ein Protokoll zum Synchronisieren der Uhrzeiten von Hostcomputern über ein Netzwerk. Weitere Informationen über NTP finden Sie auf der Startseite (http://www.ntp.org/).

Hinweis: NetWitness Suite-Core-Hosts müssen mit dem NW-Host über UDP-Port123 kommunizieren können, um die NTP-Zeitsynchronisation durchzuführen. 

Sie können in der Ansicht ADMIN > System > NTP-Einstellungen einen oder mehrere NTP-Server konfigurieren. Nach der Konfiguration eines NTP-Servers verwendet NetWitness Suite NTP zum Synchronisieren der Uhrzeiten der Hostcomputer. Sie konfigurieren mehrere NTP-Server zwecks Failover.

Workflow

Workflow für NTP-Einstellungen

Was wird von Ihnen erwartet?

                  
Rolle ZielDetails anzeigen
AdministratorHinzufügen oder Ändern eines NTP-ServersKonfigurieren von NTP-Servern

Verwandte Themen

Überblick

Das folgende Beispiel zeigt den Bereich „NTP-Einstellungen“. Der Bereich bestimmt, wie ein NTP-Server zum Bereich „NTP-Einstellungen“ hinzugefügt werden kann.


Bereich „NTP-Einstellungen“

                 
1Zeigt den Bereich „NTP-Einstellungen“ an.
2Geben Sie eine IP-Adresse oder einen Hostnamen für den NTP-Server an.
3

Klicken Sie auf einen vorhandenen Hostnamen.

Symbolleiste und Funktionen

In der folgenden Tabelle werden die Einstellungen im Bereich „NTP-Einstellungen“ beschrieben.

                                     
EinstellungBeschreibung
 Geben Sie eine IP-Adresse oder einen Hostnamen für den NTP-Server an.
Hinzufügen Fügt den NTP-Server zu NetWitness Suite hinzu.
Löscht den ausgewählten NTP-Server.
Synchronisiert den ausgewählten NTP-Server.
Wählt den NTP-Server aus, den Sie löschen oder synchronisieren möchten.
NTP-Server

Die IP-Adresse oder der Hostname des NTP-Servers. Wenn Sie auf einen vorhandenen Hostnamen klicken, wird der Hostname durch NetWitness Suite bearbeitbar und es werden die folgenden Befehlsschaltflächen angezeigt:

  • Aktualisieren: Ihre Änderungen werden angewendet.
  • Abbrechen: Ihre Änderungen werden abgebrochen.
Anwenden Wendet die Einstellungen des NTP-Servers an und synchronisiert die Uhrzeiten des Hostcomputers für NTP.
You are here
Table of Contents > Referenzen > Bereich „NTP-Einstellungen“

Attachments

    Outcomes