NW: Ändern des Passworts

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018Last modified by RSA Information Design and Development on Jul 10, 2019
Version 6Show Document
  • View in full screen mode
 

Sie können das Passwort, das Sie für die RSA NetWitness® Platform-Authentifizierung verwenden, jederzeit in Ihren Nutzereinstellungen ändern. Ihr Administrator definiert die entsprechenden Anforderungen an die Passwortstärke für Ihr NetWitness Platform-Passwort, wie z B. minimale Passwortlänge und minimale Anzahl von Großbuchstaben, Kleinbuchstaben, Dezimalstellen, nicht lateinischen Buchstaben und Sonderzeichen. Diese Anforderungen werden angezeigt, wenn Sie Ihr Passwort ändern.

Hinweis: Dieses Verfahren gilt nur für interne Konten. Es gilt nicht für Active Directory- oder PAM-Konten.

So ändern Sie Ihr Passwort:

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:
    • Wählen Sie für die meisten Ansichten, z. B. „Untersuchen“, „Überwachung“, „Konfigurieren“ oder „Admin“, Profile icon > Profil aus.
    • Wählen Sie in der Ansicht „Reagieren“ und einigen „Untersuchen“-Ansichten (Ereignisanalyse, Hosts, Dateien und Nutzer) Profile icon aus und klicken Sie im Dialogfeld „Nutzereinstellungen“ auf Eigenes Passwort ändern.

    Das Dialogfeld „Einstellungen“ wird angezeigt.
    Preferences dialog

  2. Geben Sie im Abschnitt Eigenes Passwort ändern das Passwort ein, das Sie zur Authentifizierung in NetWitness Platform verwendet haben in das Feld Altes Passwort ein.

  3. Geben Sie im Feld Neues Passwort das Passwort ein, das Sie bei der nächsten Anmeldung verwenden möchten.

  4. Geben Sie das neue Passwort im Feld Passwort bestätigen erneut ein.
  5. Klicken Sie auf Passwort zurücksetzen.
    Sie werden von NetWitness Platform abgemeldet, damit die Änderungen wirksam werden. Das neue Passwort wird bei der nächsten Anmeldung bei NetWitness Platform wirksam.

You are here
Table of Contents > Ändern des Passworts

Attachments

    Outcomes