MA: Ansicht „Service-Konfiguration“ – Registerkarte „Hash“

Document created by RSA Information Design and Development on May 11, 2018Last modified by RSA Information Design and Development on May 14, 2018
Version 2Show Document
  • View in full screen mode
 

Dieses Thema bietet eine Einführung in die Funktionen der Registerkarte „Hash“ der Ansicht „Service-Konfiguration“ für Malware Analysis.

Auf dieser Registerkarte können Sie die Hash-Filterung in Malware Analysis verwalten. Zunächst ist das Hash-Raster leer. Im Raster werden die Filter aufgeführt, die Malware Analysis hinzugefügt wurden. In dieser Ansicht können Sie einen Hash-Filter hinzufügen, löschen, als vertrauenswürdig oder nicht vertrauenswürdig markieren und Änderungen speichern.

Dies ist ein Beispiel für die Registerkarte „Hash“.

Dies ist ein Beispiel für das Dialogfeld Hash hinzufügen.

Funktionen

Die Registerkarte Hash umfasst eine Symbolleiste und ein auslagerungsfähiges Hash-Raster.

In dieser Tabelle wird die Symbolleiste auf der Registerkarte „Hash“ beschrieben.

                 
FunktionBeschreibung
MD5-SucheGeben Sie einen MD5-Hash ein, für den Sie Ergebnisse im Raster suchen möchten. Bei der Suchfunktion wird zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden.
HinzufügenZeigt das Dialogfeld Hash hinzufügen an, in dem Sie dem Hash-Raster einen neuen Hash hinzufügen können, angeben können, ob der Hash vertrauenswürdig ist, und die Hash-Dateigröße angeben können.
Bearbeitung speichernSpeichert alle hinzugefügten oder bearbeiteten Hashes im Hash-Raster.
DeleteLöscht ausgewählte Hashes aus dem Raster.

In dieser Tabelle werden die Spalten des Hash-Rasters beschrieben.

                 
FunktionBeschreibung
Ausgewähltes KontrollkästchenKlicken Sie zum Auswählen einer Zeile. Klicken Sie in die Spaltenüberschrift, um einen Header auszuwählen.
VertrauenswürdigMarkiert einen Hash als vertrauenswürdig oder nicht vertrauenswürdig.
MD5Identifiziert den MD5-Hash.
DateigrößeIdentifiziert die Hash-Dateigröße in Kilobyte.
You are here
Table of Contents > Ressourcen für „Malware Analysis“ > Ansicht „Services“ > „Konfiguration“ – Registerkarte „Hash“

Attachments

    Outcomes