Erste Schritte mit Hosts: Troubleshooting von Versionsinstallationen und -aktualisierungen

Document created by RSA Information Design and Development on May 14, 2018Last modified by RSA Information Design and Development on Oct 19, 2018
Version 3Show Document
  • View in full screen mode
 

In diesem Abschnitt werden die Fehlermeldungen beschrieben, die in der Ansicht Hosts angezeigt werden, wenn beim Aktualisieren von Hostversionen und der Installation von Services auf Hosts in der Ansicht Hosts Probleme auftreten. Wenn Sie Probleme bei der Aktualisierung oder Installation mithilfe der folgenden Troubleshooting-Lösungen nicht beheben können, wenden Sie sich an den Kundensupport (https://community.rsa.com/docs/DOC-1294).

                 
Fehlermeldung

ProblemWenn Sie eine Aktualisierungsversion auswählen und auf Aktualisieren >Host aktualisieren klicken, ist zwar der Download erfolgreich, aber die Aktualisierung schlägt fehl.
Lösung
  1. Versuchen Sie, die Versionsaktualisierung erneut auf den Host anzuwenden.
    Häufig ist das alles, was Sie tun müssen.
  2. Gehen Sie folgendermaßen vor, wenn Sie die neue Aktualisierungsversion weiterhin nicht anwenden können:
    1. Überwachen Sie während der Aktualisierung die folgenden Protokolle auf dem NW-Server (Senden Sie hierfür über die Befehlszeile z. B. die Befehlszeichenfolge tail -f.):
      /var/netwitness/uax/logs/sa.log
      /var/log/netwitness/orchestration-server/orchestration-server.log
      /var/log/netwitness/deployment-upgrade/chef-solo.log
      /var/log/netwitness/config-management/chef-solo.log

      /var/lib/netwitness/config-management/cache/chef-stacktrace.out
      Der Fehler wird in einem oder mehreren dieser Protokolle angezeigt.
    2. Versuchen Sie, das Problem zu lösen, und wenden Sie die Versionsaktualisierung erneut an.
      • Ursache 1: Das deploy_admin-Passwort ist abgelaufen.
        Lösung: Setzen Sie das deploy_admin-Passwort zurück.
        Führen Sie zur Behebung von Ursache 1 die folgenden Schritte aus.
        1. Wählen Sie im NetWitness Suite-Menü ADMIN > Sicherheit > Registerkarte Benutzer aus.
        2. Wählen Sie deploy_admin aus und klicken Sie auf Passwort zurücksetzen.
        3. (Bedingungsabhängig) Wenn NetWitness Suite Ihnen nicht erlaubt, das abgelaufene deploy_admin-Passwort im Dialogfeld Passwort zurücksetzen einzugeben, führen Sie die folgenden Schritte aus.
          1. Setzen Sie deploy_admin zurück, um ein neues Passwort zu verwenden.
          2. Führen Sie auf allen Nicht-NW-Serverhosts auf 11.x den folgenden Befehl mit dem übereinstimmenden deploy_admin-Passwort vom NW-Serverhost aus.
            /opt/rsa/saTools/bin/set-deploy-admin-password
        • Ursache 2: Das deploy_admin-Passwort wurde auf dem NW-Serverhost geändert, nicht aber auf den Nicht-NW-Serverhosts.
          Führen Sie zur Behebung von Ursache 2 die folgenden Schritte aus.
          •  Führen Sie auf allen Nicht-NW-Serverhosts auf 11.x den folgenden Befehl mit dem übereinstimmenden deploy_admin-Passwort vom NW-Serverhost aus.
            /opt/rsa/saTools/bin/set-deploy-admin-password
  1. Wenn Sie die Aktualisierung weiterhin nicht anwenden können, wenden Sie sich mit den Protokollen aus Schritt 2 an den Kundensupport (https://community.rsa.com/docs/DOC-1294).

 

                 
Fehlermeldung

/var/log/netwitness/orchestration-server/orchestration-server.log enthält einen ähnlichen Fehler wie den folgenden:

API|Failure /rsa/orchestration/task/update-config-management [counter=10 reason=IllegalArgumentException::Version '11.0.0.x' is not supported

ProblemNach der Aktualisierung des NW-Serverhosts auf 11.1 ist der einzige Aktualisierungspfad für die Nicht-NW-Serverhosts 11.1. Wenn Sie versuchen, irgendeinen Nicht-NW-Serverhost mit einem 11.0.0.n-Patch zu aktualisieren (z. B. von 11.0.0.0 auf 11.0.0.3), erhalten Sie unter /var/log/netwitness/orchestration-server/orchestration-server.log diese Fehlermeldung.
LösungAktualisieren Sie den Nicht-NW-Serverhost auf Version 11.1.

 

                 
Fehlermeldung

ProblemWenn Sie einen Host auswählen und auf Installieren klicken, schlägt der Service für den Installationsprozess fehl.
Lösung
  1. Versuchen Sie, den Service erneut zu installieren.
    Häufig ist das alles, was Sie tun müssen.
  2. Gehen Sie folgendermaßen vor, falls Sie den Service immer noch nicht installieren können:
    1. Überwachen Sie während der Aktualisierung die folgenden Protokolle auf dem NW-Server (Senden Sie hierfür über die Befehlszeile z. B. die Befehlszeichenfolge tail -f.):
      /var/netwitness/uax/logs/sa.log
      /var/log/netwitness/orchestration-server/orchestration-server.log
      /var/log/netwitness/deployment-upgrade/chef-solo.log
      /var/log/netwitness/config-management/chef-solo.log

      /var/lib/netwitness/config-management/cache/chef-stacktrace.out
      Der Fehler wird in einem oder mehreren dieser Protokolle angezeigt.
    2. Versuchen Sie, das Problem zu lösen, und installieren Sie den Service neu.
      • Ursache 1: In den Befehl nwsetup-tui wurde das falsche deploy_admin Passwort eingegeben.
        Lösung: Rufen Sie Ihr deploy_admin -Passwort ab.
        Führen Sie zur Behebung von Ursache 1 die folgenden Schritte aus.
        1. Wählen Sie im NetWitness Suite-Menü ADMIN > Sicherheit > Registerkarte Benutzer aus.
        2. Wählen Sie deploy_admin aus und klicken Sie auf Passwort zurücksetzen.
        3. (Bedingungsabhängig) Wenn NetWitness Suite Ihnen nicht erlaubt, das abgelaufene deploy_admin-Passwort im Dialogfeld Passwort zurücksetzen einzugeben, führen Sie die folgenden Schritte aus.
          1. Stellen Sie über SSH eine Verbindung mit dem NW-Serverhost her.
            security-cli-client --get-config-prop --prop-hierarchy
            nw.security-client --prop-name platform.deployment.password –quiet

          2. Stellen Sie über SSH eine Verbindung mit dem Host her, auf dem die Installation/Orchestrierung fehlgeschlagen ist.

          3. Führen Sie den Befehl nwsetup-tui erneut mit dem korrekten deploy_admin-Passwort aus.

        • Ursache 2: Das deploy_admin-Passwort ist abgelaufen.
          Führen Sie zur Behebung von Ursache 2 die folgenden Schritte aus.
          1. Wählen Sie im NetWitness Suite-Menü ADMIN > Sicherheit > Registerkarte Benutzer aus.
          2. Wählen Sie deploy_admin aus und klicken Sie auf Passwort zurücksetzen.
          3. (Bedingungsabhängig) Wenn NetWitness Suite Ihnen erlaubt, das abgelaufene deploy_admin-Passwort im Dialogfeld Passwort zurücksetzen einzugeben, führen Sie die folgenden Schritte aus.
            1. Geben Sie das abgelaufene deploy_admin-Passwort ein.
            2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Passwortänderung bei nächster Anmeldung erzwingen“.

            3. Klicken Sie auf Speichern.
          4. (Bedingungsabhängig) Wenn NetWitness Suite Ihnen nicht erlaubt, das abgelaufene deploy_admin-Passwort im Dialogfeld „Passwort zurücksetzen“ einzugeben, führen Sie die folgenden Schritte aus.
            1. Setzen Sie deploy_admin zurück, um ein neues Passwort zu verwenden.

            2. Führen Sie auf allen NW-Server-Hosts und allen anderen Hosts auf 11.x den folgenden Befehl mit dem neuen deploy_admin-Passwort aus.
              /opt/rsa/saTools/bin/set-deploy-admin-password
            3. Führen Sie auf dem Host mit dem Installations-/Orchestrierungsfehler den Befehl nwsetup-tui aus und verwenden Sie das neue deploy_admin-Passwort.

  1. Wenn Sie die Aktualisierung weiterhin nicht anwenden können, wenden Sie sich mit den Protokollen aus Schritt 2 an den Kundensupport (https://community.rsa.com/docs/DOC-1294).

 

                     
Fehlermeldung

ProblemWenn Sie eine Aktualisierungsversion auswählen und auf Aktualisieren > Host aktualisieren klicken, wird der Download zwar gestartet, kann aber nicht abgeschlossen werden.
UrsacheDie Downloaddateien der Version können groß sein und das Herunterladen kann daher lange dauern. Wenn beim Download Kommunikationsprobleme auftreten, schlägt er fehl.
Lösung
  1. Versuchen Sie erneut, die Dateien herunterzuladen.
  2. Wenn der Download weiterhin fehlschlägt, versuchen Sie, die Dateien außerhalb von NetWitness Suite herunterzuladen. Eine entsprechende Beschreibung finden Sie in Anwenden von Aktualisierungen über die Befehlszeile (Kein Webzugriff).
  3. Wenn Sie die Aktualisierungsdatei weiterhin nicht herunterladen können, wenden Sie sich an den Kundensupport (https://community.rsa.com/docs/DOC-1294).

 

                 
Fehlermeldung

Ursache Das deploy_admin-Benutzerpasswort ist abgelaufen.
Lösung

Setzen Sie das deploy_admin-Passwort zurück.

  1. Wählen Sie im NetWitness Suite-Menü ADMIN > Sicherheit > Registerkarte Benutzer aus.
  2. Wählen Sie deploy_admin aus und klicken Sie auf Passwort zurücksetzen.
    • Wenn NetWitness Suite Ihnen erlaubt, das abgelaufene deploy_admin-Passwort im Dialogfeld Passwort zurücksetzen einzugeben, führen Sie die folgenden Schritte aus.
      1. Geben Sie das abgelaufene deploy_admin-Passwort ein.
      2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Passwortänderung bei nächster Anmeldung erzwingen.
      3. Klicken Sie auf Speichern.
    • Wenn NetWitness Suite Ihnen nicht erlaubt, das abgelaufene deploy_admin-Passwort im Dialogfeld Passwort zurücksetzen einzugeben, führen Sie die folgenden Schritte aus.
      1. Führen Sie auf dem NW-Server-Host und allen anderen Hosts auf 11.x den folgenden Befehl mit dem neuen deploy_admin-Passwort aus.
        /opt/rsa/saTools/bin/set-deploy-admin-password
      2. Führen Sie auf dem Host mit dem Installations-/Orchestrierungsfehler den Befehl nwsetup-tui aus und verwenden Sie das neue deploy_admin-Passwort.
You are here
Table of Contents > Troubleshooting von Versionsinstallationen und -aktualisierungen.

Attachments

    Outcomes