Erste Schritte mit Hosts: Dialogfeld „Service hinzufügen“ oder „Service bearbeiten“

Document created by RSA Information Design and Development on May 14, 2018Last modified by RSA Information Design and Development on Oct 19, 2018
Version 3Show Document
  • View in full screen mode
 

In diesem Thema wird das Dialogfeld „Service bearbeiten“ beschrieben, auf das über die Ansicht „Administrationsservices“ („Administration > Services“) zugegriffen werden kann.

NetWitness Suite-Services werden in NetWitness Suite automatisch erkannt.

Sie können das Dialogfeld „Service bearbeiten“ verwenden, um Services zu ändern. Wechseln Sie zum Zugriff auf das Dialogfeld „Service bearbeiten“ zu Administration > Services und wählen Sie die Option Bearbeiten () in der Symbolleiste des Bereichs Services aus. 

This is the Edit Service dialog

Verfahren im Zusammenhang mit Services sind unter Erste Schritte mit Hosts: Hosts und Services – Verfahren beschrieben.

Funktionen

In dieser Tabelle werden die Funktionen des Dialogfelds Service hinzufügen bzw. Service bearbeiten beschrieben.

                                                       
Feld oder OptionBeschreibung
ServiceZeigt den Servicetyp an. Sie können die folgenden Services hinzufügen: Archiver, Broker, Concentrator, Decoder, Event Stream Analysis, Incident Management, IPDB Extractor, Log Collector, Log Decoder, Malware Analysis, Reporting Engine, Warehouse Connector und Workbench.
HostGibt den Host an, auf dem sich der Service befindet.
NameGibt den Namen an, mit dem der Service identifiziert wird; z. B. Broker. Eine verständliche Benennungskonvention kann administrative Aufgaben vereinfachen. Einige Administratoren finden es praktisch, den Hostnamen oder die IP-Adresse (angegeben im Feld Host) auch für das Feld Name zu verwenden.
PortGibt den Port an, der zur Kommunikation mit diesem Service verwendet wird. Hier ist automatisch der Standardport für den im Feld Service ausgefüllten Servicetyp eingetragen. Wenn Sie darunter SSL aktivieren, wird dieser Port zu einem SSL-Port. Wenn Sie SSL deaktivieren, ist der Port kein SSL-Port. Sie können diesen Port anpassen, indem Sie eine Firewall für den Port öffnen, den Sie hinzufügen. Weitere Informationen über Ports finden Sie unter Netzwerkarchitektur und Ports im Leitfaden zur Bereitstellung.
SSLGibt an, dass NetWitness Suitezur Kommunikation mit diesem Service SSL verwendet.
BenutzernameGibt den Benutzernamen zur Anmeldung bei diesem Service an. Der Standardbenutzername lautet admin.
PasswordGibt das Passwort zur Anmeldung bei diesem Service an. Das Standardpasswort ist netwitness.
Service berechtigen(Optional) Weist den ausgewählten Services Lizenzen vom Local License Server (LLS) zu. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen verfügbarer Berechtigungen im Lizenzierungsleitfaden.
Verbindung testenWenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird die Verbindung des Services, den Sie hinzufügen, getestet.
AbbrechenWenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird das Dialogfeld Service hinzufügen bzw. Service bearbeiten geschlossen. Wenn Sie den Service vor dem Schließen des Dialogfelds nicht speichern, wird er nicht hinzugefügt oder bearbeitet.
SpeichernWenn Sie auf diese Schaltfläche klicken, wird der neue Service gespeichert.
Previous Topic:Ansicht „Services“
You are here
Table of Contents > Referenzen > Ansicht „Services“ > Dialogfeld „Service bearbeiten“

Attachments

    Outcomes