Untersuchen: Untersuchen von NetWitness Endpoint 4.4.0.2 oder später Hosts

Document created by RSA Information Design and Development on Oct 19, 2018
Version 1Show Document
  • View in full screen mode
 

Hinweis: Die Informationen in diesem Thema gelten für RSA NetWitness® Suite Version 11.1 und höher.

Wenn Sie NetWitness Endpoint 4.4.0.2 oder später in Ihrer Bereitstellung haben, können Sie die Endpunktdaten dieser Hosts in den Ansichten UNTERSUCHEN > Hosts und UNTERSUCHEN > Dateien anzeigen.

Wenn die hier aufgeführten NetWitness Endpoint 4.4.0.2 Hosts nicht angezeigt werden, finden Sie weitere Informationen unter „Integrieren von NetWitness Endpoint 4.4.0.2 oder höher in NetWitness Endpoint 11.1“ in der RSA NetWitness Endpoint Insights – Konfigurationsleitfaden.

Die NetWitness-Endpunkt 4.4.0.2 Hosts können in der Ansicht „Hosts“ mithilfe der Agent-Version identifiziert werden. Sie können auf diesen Hosts keinen Scan nach Bedarf durchführen. Um diese Hosts zu untersuchen, müssen Sie die Benutzeroberfläche ab NetWitness Endpoint 4.4.0.2 verwenden.

Hinweis: Um zum Thick Client vom der Benutzeroberfläche der NetWitness Suite zu wechseln, muss NetWitness Endpoint 4.4.0.2 oder höher installiert sein.

So untersuchen Sie einen Host in der NetWitness Endpoint-Benutzeroberfläche:

  1. Navigieren Sie zu UNTERSUCHEN > Hosts.
  2. Wählen Sie den 4.4-Host aus der Tabelle aus.
  3. Klicken Sie auf Zu Endpoint wechseln.

Hinweis: Die Option Zu Endpoint wechseln gilt nicht für die NetWitness Endpoint Insights 11.1-Hosts.

Previous Topic:Untersuchen von Hosts
You are here
Table of Contents > Untersuchen von Hosts und Dateien > Untersuchen von NetWitness Endpoint 4.4 oder späteren Hosts

Attachments

    Outcomes